Über uns

Ostfildern ist eine junge, wachsende und bunte Stadt in der Metropolregion Stuttgart. Bunt und vielfältig ist auch das kirchliche Leben in Ostfildern!

proOfi ist eine gemeindeübergreifende Initiative, die 2015 anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Stadt Ostfildern entstand. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben uns gezeigt: Neben der regelmäßigen Gemeindearbeit in den einzelnen Stadtteilen gibt es Anlässe, bei denen eine Zusammenarbeit über Gemeindegrenzen hinaus Synergieeffekte bringt.

proOfi bedeutet, als Christen sind wir pro Ostfildern: gemeinsam möchten wir für jeden in Ostfildern da sein. Viele Mitbürger haben heute keine Bindung mehr an eine örtliche Kirchengemeinde. Als proOfi wollen wir gerade kirchenfremden und kirchenkritischen Menschen die Möglichkeit geben, sich mit grundlegenden Lebens- und Glaubensfragen auseinanderzusetzen.

proOfi wird getragen von einem Kreis haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiter aus Ostfilderner Kirchen, Gemeinschaften und Freikirchen, die sich auf freiwilliger Basis in loser Zusammensetzung regelmäßig zum Gebet, zum Brainstorming und zur Planung neuer Veranstaltungen treffen.

Aktuelle Veranstaltungen

Nach den sehr erfolgreichen Abenden im Januar 2020 in unserem Stadtteil Ruit zum Thema "#fragwürdig" mit dem Theologieprofessor Matthias Clausen bieten wir nun vom 28. bis 30. Januar 2021 drei Abende unter dem Thema "Über Lebens Fragen" an mit dem im Sudan aufgewachsenen Theologen Yassir Eric. Er ist Leiter des Europäischen Instituts für Migration, Integration und Islamthemen ist er ein gefragter politischer Berater und Brückenbauer zwischen Kulturen. Wie letztes Jahr werden auch die Abende neben spannenden Themenvorträgen die Möglichkeit bieten, Fragen zu stellen - gerne kritische!

Die Abende werden per Livestream auf Youtube stattfinden, einschließlich der Möglichkeit per Textmessage Fragen zu stellen.

Auf dieser Seite werden wir rechtzeitg darüber informieren, ob die Abende trotz der Pandemie auch als Präsenzveranstaltung wie geplant in Kemnat, Ruit und Scharnhausen stattfinden können.

Plakat zum Download

Aufzeichnungen und Informationen zu vergangenen Veranstaltungen sind hier zu finden.

Beteiligte Gemeinden